Produkte, welche die Potenz bei Männern

Niedrige Potenz in den meisten Fällen wird auf dem männlichen Selbstwertgefühl und schafft eine Reihe von Problemen in der Intimsphäre. Es gibt mehrere Faktoren, die Impotenz auftreten kann:

  • Neurologische: Epilepsie, multiple Sklerose, System-und Autoimmunerkrankungen;
  • Psychische: Depressionen, Nervosität, starke Belastungen, chronische Müdigkeit, schlechte Gesundheit, kein verlangen nach der Partnerin;
  • Verletzungen des Beckens und direkt Geschlechtsorgane.

All dies kann sich negativ auf die sexuelle Sphäre, so dass neben dem zugewiesenen Arzt der Behandlung ist es wichtig zu untersuchen, welche Produkte erhöhen die Potenz der Männer, und auch als Sie auf den Körper wirken:

  • Bereichern seine Aminosäuren, Zink und anderen Elementen, die das Niveau der männlichen Sexualhormone;
  • Erhöhen die Produktion von Samenflüssigkeit;
  • Verstärken Sie die Durchblutung im Bereich des kleinen Beckens;
  • Erregen das sexuelle verlangen;
  • Verbessert die Ausdauer und das Allgemeine Wohlbefinden.

Was beeinträchtigt die Potenz

Neben den Produkten für die Erhöhung der Potenz, lesenswert und mit denen, die es senken, und in der Zukunft zu verzichten:

  • Alkohol: beeinträchtigt die Funktion der Hoden, wirkt sich negativ auf die sexuelle Sphäre. Der Missbrauch von Alkohol kann schließlich dazu führen, dass Impotenz;
  • Fettes Fleisch: erhöht die Menge an Cholesterin, das wiederum senkt den Testosteron – das Hormon, verantwortlich für die Arbeit der männlichen Geschlechtsorgane;
  • Salz: natürlich, vollständig zu entfernen Sie es aus der Nahrung nicht, jedoch beschränken Sie Ihren Konsum auf ein Minimum, da Sie in der Regel einen negativen Einfluss auf die Gesundheit.

Es ist offensichtlich, dass die Männer brauchen, um gut und lecker zu ernähren. Aber hier gibt es eine Menge Fragen:

  • Ob unser «Standard», Essgewohnheiten ideal für die Erhaltung der Gesundheit im Allgemeinen und insbesondere die Gesundheit von Männern?
  • Sicher, ob unsere übliche Essen?
  • Nützlich ist unsere übliche Essen?
  • Warum ist die Qualität der Lebensmittel so wichtig?
  • Wie die Gesundheit der Männer hängt von der Verfügbarkeit von Nahrung und Nährstoffen, und schützende Nährstoffe?

Die Qualität der Spermien hängt von der Qualität der Nahrung!

Professor Harris aus den USA hat eine Studie an einer großen Gruppe von Männern, die Indikatoren des Samens nicht geben Hoffnung auf Natürliche Befruchtung. Innerhalb von 2 Monaten die Freiwilligen erhielten 1000 mg Vitamin C pro Tag.

  • Auf erneute spermogramme Spermienzahl stieg um fast 60%;
  • Die Aktivität stieg um 30%,
  • Der Prozentsatz der abnormen Spermien verringert,
  • Der Prozentsatz der spontanen Schwangerschaften bei Ehefrauen von Patienten drastisch gestiegen.

Die Wahrheit, 1000 mg — hohe Dosis. Es stellte sich heraus, dass eine Dosis von 200 mg auch wirksam, obwohl es zu akzeptieren fällt fast die Hälfte länger. Die genaue Dosis für jeden einzelnen Mann unmöglich zu berechnen, aber es wird davon ausgegangen, dass 3-4 Monate für die kontinuierliche Aufnahme von 200 mg oder 2 Monate 1000 mg Vitamin C ist genug für jene Männer, bei denen die Veränderungen überhaupt möglich sind.

  • Es sei daran erinnert, dass Raucher Dosis wächst fast doppelt so aufgrund der Tatsache, dass Tabakrauch nimmt mit ihm fast ein Drittel des Vitamin C.
  • Außerdem, wenn ein Mann eine andere Probleme, die seine Fruchtbarkeit (Prostatitis, etc.), dann sind diese Probleme gelöst werden sollten parallel zu der Aufnahme der Vitamine.
  • Aber Bier, Wein, starke alkoholische Getränke erhöhen das Niveau von ÖSTROGEN, und deshalb gar nicht gezeigt Mann, für den wichtig sind die Kennziffern des Spermas. Ernährung – ein nachgewiesener Faktor bei der Bildung von Gesundheit Männer!

Männliche Kraft bei Adipositas

Es ist bekannt, dass Männer leiden an übergewicht, viel häufiger haben eine verringerte Potenz und Indikatoren des Samens, als diejenigen mit Normalgewicht oder sogar ein paar nicht ganz Leben bis zu Ihr.

  • Beseitigen Sie aus der Nahrung von Hühnern Tabak, Käse, Eis, cheeseburger — Sie binden Testosteron und auch führen zu Gewichtszunahme.
  • Beide Faktoren verschlechtern als Potenz und Fruchtbarkeit des Mannes und der Lebenserwartung.

Wissenschaftler glauben, dass die Fruchtbarkeit der Männer sinkt stetig von Generation zu Generation wegen der Verschlechterung der Umwelt, die Beschleunigung des Lebensrhythmus, der Anhäufung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-und Atmungssystem.

  • Wenn die Kennziffern des Spermas 20-jähriger gesunder Mann nehmen für die 100%, dann 40 Jahre seine Werte belaufen sich auf nur 70 % Mobilität, 50 % auf den Inhalt von normalen Spermien, 50 % auf die Lebensfähigkeit.
  • Nur aus diesen Gründen erklärt drei Viertel der Fälle von Unfruchtbarkeit Männer älter als 50 Jahre. In der Tat, Fruchtbarkeit KÖNNTE bleiben auf einem Konstanten Niveau auf 55-60 Jahren, D. H. bis zum Beginn der Wechseljahre.

Bienenprodukte für die Erhöhung der Potenz

Unter allen Produkten zur Steigerung der Potenz bei Männern einen würdigen Platz nimmt Pollen und Honig. Auf den Organismus wirken Sie wie folgt:  Perga und Honig
  • Bereichern seine Protein, das wichtig für Nachschub von Energie;
  • Enthalten Kohlenhydrate, fördern die Befreiung von der Erschöpfung und chronischer Müdigkeit;
  • Verbesserung der Immunität.

Produkte zur Steigerung der Potenz von Männern: die Liste der

Systematisch bei der Verwendung dieser Produkte, welche die männliche Potenz, kann man sehr schnell gute Ergebnisse erzielen:

  • Meeresfrüchte;
  • Nüsse;
  • Greens;
  • Eier;
  • Zwiebeln und Knoblauch;
  • Ingwer und Sellerie;
  • Miesmuscheln und Austern.

Produkte, schnell erhöhen die Potenz

Wenn Sie in kurzer Zeit normalisieren das funktionieren der Geschlechtsorgane, müssen Sie Essen Natürliche Produkte zur Steigerung der Potenz, die fast sofort:

  • Knoblauch,
  • Sellerie,
  • Zwiebeln,
  • Dill,
  • Petersilie,
  • Ingwer,
  • Honig,
  • Datteln,
  • Hühnereier,
  • Meerrettich.

Sie alle sind Natürliche Aphrodisiaka und sind in der Lage, schnell loszuwerden, die Probleme im sexuellen Bereich.

Welche Produkte Sie brauchen, ist FR die erhhung der Potenz: Obst

Auf die Fruchtbarkeit des Mannes positiv Gleichbleibend hohe Verzehr von Obst und Gemüse mit einem hohen Gehalt an Ascorbinsäure und Folsäure.

  • Vitamin C wirkt sich direkt auf die Produktion von Spermien. Sein Mangel bei Versuchstieren führt zu einer drastischen Verarmung der Spermien sowie zu einem teilweisen Atrophie der Hoden.
  • Aber die regelmäßige Zufuhr von ausreichenden Mengen an Vitamin C macht die Samenzellen aktiv und lebensfähig.

Fans von Obst sollte die Aufmerksamkeit auf die Ananas, Avocados, Orangen, Aprikosen, Zitronen, Quitten, Mangos, Aprikosen, Erdbeeren, Erdbeeren und Granatäpfel. Sie alle enthalten Stoffe, normalisierende Produktion von männlichen Sexualhormonen und zu etablieren, mit denen die Funktionsweise der Organe des kleinen Beckens.

Lebensmittel FR die erhhung der Potenz: Gemüse

 
  • Wenn man in Gruppen alle Lebensmittel FR die erhhung der Potenz bei Männern, dann zu dem Gemüse-Aphrodisiakum gehören Karotten, Kohl, Rüben, Paprika, radieschen, Salat, Auberginen, Salat, Tomaten, Topinambur.
  • Am besten in roher Form zu Essen, und nicht auf die Wärmebehandlung – so behalten Sie sich mehr nützliche Eigenschaften.

Kräuter zur Steigerung der Potenz

 

Männer wollen die sexuelle Sphäre aufzubauen, ist es empfehlenswert, solche Kräuter wie Schisandra, sibirischer Ginseng, Weißdorn, Yohimbe, Dubrovnik, Ingwer, Blätter der Johannisbeere, Aloe, Brennnessel und Johanniskraut. Von Ihnen kann Kochen Infusionen und dekokte nach den folgenden Rezepten: Kräuter

  • Mischen auf einem großen Löffel Johanniskraut, Brennnessel und Minze, fügen Sie 1 Liter kochendes Wasser und lassen für eine halbe Stunde. Wir filtern, wir trinken im Laufe des Tages;
  • Zerkleinern Sie die Petersilie und Koriander, verbinden, füllen Sie mit heißem Wasser aufrecht zu erhalten und unter dem Deckel 30 Minuten. Trinken vor dem Essen von 100 G;
  • Fügen Sie 200 G kochendes Wasser 1 El. L. berauschenden Kegeln, Kochen bei schwacher Hitze für 20 Minuten. Wir trinken das Auskochen jedes mal vor den Mahlzeiten während 10 Tagen.

Ärzte glauben, dass Sie wissen, welche Produkte tragen zur erhhung der Potenz, noch nicht ausreichend, um das Problem loszuwerden. Dazu müssen Sie nicht nur gesund ernähren, regelmäßig zu Essen, sondern auch an bestimmte Regeln halten:

  • Reduzieren Konsum von Alkohol und Bier zu minimieren oder komplett darauf verzichten, da der Missbrauch von Alkohol wird oft die Ursache der Impotenz;
  • Mit dem Rauchen aufzuhören: es ist seit langem bekannt, dass Nikotin im Allgemeinen einen negativen Einfluss auf die Gesundheit, außerdem fördert die Entwicklung von vaskulären Dystonie, die Häufig die Ursache von chronischer Müdigkeit;
  • Steigerung der körperlichen Aktivität: es ist bewiesen, dass diejenigen, die Häufig besucht die Turnhalle, schnell erhöht die Produktion von Testosteron, von denen hängt die Kraft des Mannes;
  • Nicht zögern, zugreifen sexologist, Psychologen oder Endokrinologen mit dem Problem: nur geschultes Personal hilft Ihnen dabei festzustellen, was die Ursache der Impotenz oder nur begonnene Erektionsstörungen, und weisen Sie den entsprechenden Behandlung.
15.08.2018