Übungen für die Potenz für Männer zu Hause

Viele Männer nach 40 Jahren, die Probleme mit verminderter Potenz und erektile Dysfunktion, der oft mit gymnastik für Sie zu verbessern. Helfen können spezielle übungen für Männer für die Potenz. Durch solche Beschäftigungen verbessert nicht nur die Kondition, sondern auch liquidiert Staus in den sesshaften teilen des Körpers, was hilft Genitalien erhalten den gewünschten Blutfluss.

übungen für die Potenz der Männer

Was ist Potenz

Sexualwissenschaftler der Begriff «Potenz» beziehen sich nur auf die männliche Sexualität. Dieses Konzept definiert die sexuelle Leistung Vertreter des starken Geschlechts. Potenz in einem bestimmten Ausmaß charakterisiert die Spannung des Penis, die rate des Auftretens der Erektion, die Dauer des Sex. Potenz ist die Fähigkeit und der Wunsch, Geschlechtsverkehr. Bei Männern mit sexuellen Problemen kann eine Menge komplexe, psychologische Barrieren, Krankheiten. Die normale Potenz versuchsweise definieren folgende äußere Anzeichen:

  • warme Hände;
  • Normalgewicht;
  • nicht laoreet super Muskulatur;
  • Selbstvertrauen;
  • Reine und glatte Haut;
  • entwickelten Sinn für Humor;
  • energische Gangart;
  • hohe Intelligenz;
  • guter Geruchssinn;
  • eine Tiefe Stimme.

Welche übungen steigern die Potenz

Menschen, die eine sitzende Lebensweise führen, müssen Sie im Pool schwimmen oder ein Fitnessstudio zu besuchen. Diese Aktivitäten zur Verbesserung der Gesundheit von Männern und verhindern Stagnation in den Genitalien. Obwohl, wenn schon sind die Probleme, die im Zusammenhang mit der Senkung der Potenz, schwimmen und verschiedene übungen nicht helfen. Deshalb müssen Sie spezielle übungen für die Hebung der Potenz. Es gibt einen ganzen Komplex von solchen Beschäftigungen:

  • die Ausführung der Brücke;
  • blutende PC-Muskels;
  • übung «Schmetterling»;
  • Pendel;
  • Kniebeugen;
  • Liegestütze auf den Knien.

Daten körperliche Bewegung steigert die Potenz. Wenn Sie regelmäßige und rechtzeitige Umsetzung möglich zu vermeiden, die Einnahme von Medikamenten und dauerhaft zu erhalten erektile Funktion im aktiven Zustand. In der Regel laden konzentriert sich auf die Verbesserung der Blutversorgung in den Organen des kleinen Beckens, was trägt zu einer längeren Geschlechtsverkehr. Physikalische übungen für Potenz haben folgende positive Aspekte:

  • stimulieren die Produktion von Testosteron;
  • beseitigt Stagnation im Körper;
  • tragen zum Stressabbau bei.

Übungen zur Steigerung der Potenz

Sexualtherapeuten, um den Mann wieder zu einem normalen Sexualleben, haben das ganze Schema des Unterrichts enthält die folgenden übungen zur Verbesserung der Potenz:

  1. Arch. Legen Sie sich auf den Rücken, die Hände am Körper entlang ziehen. Heben Sie das Becken über dem Boden und nach und nach weglassen. Der Rücken bleibt dabei gedrückt. Führen Sie 10 mal.
  2. Zurückhalten Stein. Die Beine gespreizt im stehen. Stellen Sie sich vor, dass Sie die Knie anzuschlagen Ball oder Stein. Spannen Sie die Muskeln, als ob Sie versuchen, einen Gegenstand halten. Führen Sie 10 Sätze von 5 Sekunden jeweils.
  3. Rotation des Beckens. Ausgangsposition: Füße Schulterbreit auseinander. Stehend durchgeführt. Müssen Sie 30-40 mal mit großer Amplitude Becken drehen in jede Richtung.

Alle übungen zur Stärkung der Potenz bei Männern sollten Sie ruhig mit der allmählich wachsenden Last. Am besten Unterricht beginnt die Ausführung mit mehreren Wiederholungen, erhöhen Sie die Anzahl bis zu 20 mal. Um ein effektives Ergebnis zu erreichen, müssen die übungen in einer guten Stimmung. Dabei ist nicht zu vergessen über den Besuch des Fitnessstudios und joggen.

übungen zur Steigerung der Potenz von Männern

Körperliche übungen zur Steigerung der Potenz

Probleme mit der Potenz begünstigen verschiedene Faktoren:

  • unausgewogene Ernährung;
  • chronische Krankheiten;
  • falsche Lebensweise;
  • schlechte Gewohnheiten;
  • Verletzung der inneren Organe.

Um zu vermeiden, Impotenz und Prostatitis Mann helfen können stärkende Körperübungen zur Steigerung der Potenz, die man leicht zu Hause durchführen. Es entwickelte Trainern und ärzten-komplexe, mit denen für eine lange Zeit können Sie Ihre körperliche und sexuelle Gesundheit. Solche Klassen sind in der Lage, im Allgemeinen eine Erhöhung der Potenz und männliche Körper zu stärken.

Kniebeugen

Ausgezeichnete Prävention von Prostatitis und Stagnation in der Prostata ist die Ausführung von Kniebeugen. Solche übungen tragen zur Aufrechterhaltung der Geschlechtsorgane, die Stärkung der Muskeln des Gesäßes. Besser ducken beginnen mit 15 mal. Kniebeugen muss man unbedingt in der Anlage zur Wiederherstellung der Potenz. Es kann plie hockt und SUMO, die klassische Version, dynamisch und flach. Kniebeugen und Potenz miteinander verknüpft sind, da die effektive Hausbesetzer sind in der Lage, aktivieren die Muskeln des Dammes. Damit Sie die übung korrekt soll:

  • stellen Sie Ihre Füße Schulterbreit auseinander;
  • tief einatmen und beim ausatmen machen Sie eine langsame Kniebeuge;
  • bei erreichen der unteren Punkt, parallel zu den Matten muss man die Hände zwischen den Beinen;
  • die Handflächen in den Boden senken;
  • weiter sollten Sie aufhören und machen Sie 5-10 Atemzüge;
  • auf die Atmung sollte langsam steigen;
  • in der Ausgangsposition kann wiederholt werden, einatmen, ausatmen.

Laufen

Der einfachste Weg, halten die ausgezeichnete Kondition ist laufen, vor allem für Menschen, die wollen, um loszuwerden des übergewichts. Viele ärzte weisen darauf hin, dass übergewicht ist oft die Ursache für den Rückgang der sexuellen Aktivität, so dass der Lauf für die Potenz eine wichtige Rolle spielt. Diese übung wird dazu beitragen, den Geist und den Körper des Mannes. Darüber hinaus ist dieser Sport hat folgende Wirkung auf den Körper:

  • stärkt das Nervensystem, erhöht die Beständigkeit gegen Depressionen und Stress;
  • verbessert die Ausdauer;
  • energetisiert und stärkt das Immunsystem;
  • hilft halten den Körper auf Trab;
  • trainiert das Herz, Ausdauer;
  • verbessert die Durchblutung in den Organen des kleinen Beckens;
  • hilft, Schlaflosigkeit zu vermeiden;
  • stärkt das Fortpflanzungssystem des Mannes;
  • ist eine Erhöhung des Testosteronspiegels;
  • verbessert die Stimmung.
übungen für die Potenz der Männer Lauf

Sie müssen laufen an der frischen Luft. Joggen mit Hindernissen erhöht das Selbstwertgefühl; Langstreckenlauf gut trainiert alle Muskeln und erhöht die Blutzirkulation in den Genitalien, was hilft verlängern Sex. Auf den ersten Jogging ist eine Kombination der Intervall-Lauf mit schnellem walking. Besser gehen zum Unterricht in den Vormittagsstunden, wobei die Dauer des Trainings sollte 20 Minuten pro Tag. Muskeln vor dem joggen Aufwärmen sollte. Beim laufen die Atmung ist flach.

Übungen für die Wiederherstellung der Potenz

Männer, bei dem das passierte zum ersten mal mit dem Problem der Senkung der sexuellen Funktion, helfen körperliche Reduktions-übungen für die männliche Potenz. Die Günstigste und einfachste Möglichkeit der Steigerung der Anziehung ist Wandern, was toll ist, verbessert die Durchblutung in den Genitalien. Bei dieser Lektion fügen Sie der Arbeit eine Stimulation der Hoden. Für die Erreichung des Ergebnisses vom Fuß, sollten Sie jeden Tag passieren etwa 3 km in flottem Tempo. Gibt es andere übungen für die Wiederherstellung der Potenz:

  1. Ein förmliches Schritt. Sie müssen marschieren auf der Stelle für mindestens 5 Minuten (dann vielleicht Zeit erhöhen), ohne dabei hoch zu heben die Knie, zog Sie an den Bauch. Die Hände können hinter den Kopf machen. Diese übung wärmt die Gelenke.
  2. Seilspringen. Ausgangslage – die Beine sind gebeugt. Müssen Sie anfangen zu laufen auf der Stelle, dabei sollten die Socken auf den Boden gedrückt werden, und die Fersen anheben müssen abwechselnd nach oben. Bei der Ausführung des Auftrags müssen Sie schnell zeigen die Knie nach vorne.
  3. Schmetterling. Auf dem Boden liegend, bringen sollte Fußes bis zum Gesäß. Die Hände auf die Knie und Beine zu züchten in der Hand. Die Lende nicht zu trennen vom Boden. Man muss versuchen, die Knie berühren den Gelenken Teppich. Während der Fahrt können die Hände helfen. Die übung erfolgt nahtlos beim ausatmen, aber mit der Spannung der Muskeln. Roll-up der Beine erfolgt auch beim ausatmen, aber die Hände dabei nicht helfen, sondern entgegensetzen.

Übungen für die Prostata

Während der Ausführung der übungen zur Stärkung der Potenz erheblich verbessert die Funktion der Muskeln, die im Beckenbereich. Darüber hinaus verringern sich Gefälle abdominalen Druck, dass führt zu einer natürlichen Massage der Prostata, die Verbesserung der Stoffwechselprozesse in der Prostata und erhöhten Blutfluss zum sexuellen Organ. Übungen für Prostatakrebs können noch dazu beitragen, die Arbeit des Nervensystems, Nebennieren-Funktion, Beseitigung von entzündlichen Prozessen.

Übungen für die Prostata-Massage

Von großer therapeutischer Bedeutung für die Prävention und Behandlung von Prostata-Erkrankungen Prostata-Massage hat. Sein Verhalten sorgt für den richtigen Blutfluss für die Potenz zu wichtigen Organen. Auch wenn die Prozedur kann einige Stunden vor dem Geschlechtsverkehr, es kann dazu beitragen, eine stabile Erektion und Verbesserung der Potenz während der. Die effektivsten übungen für die Prostata-Massage:

  1. Verstauchung des Rückens. Ausgangslage – stehend auf den Knien. Wenn möglich, kippen Sie die Brust zum Boden auf 10 Sekunden. Wiederholen Sie 3 mal.
  2. Retraktion des Anus. Dies kann den ganzen Tag irgendwo sitzen oder stehen. Sie müssen stark Anus ziehen für 10 Sekunden. Wiederholen einem Ansatz kann 3 mal.
  3. Bein an die Brust. Auf dem Boden liegend, sollten Sie nachziehen verbogenes Knie an die Brust. Dehnen gluteus und Lenden-Muskeln. Halten so 10 Sekunden.
  4. Für die Rückenmuskulatur. Auf den Knien, müssen Sie strapazieren die Bauchmuskeln. Gleichzeitig heben Sie einen arm und das gegenüberliegende Bein. Halten – 10 Sekunden.
übungen Kegel für die Potenz der Männer

Kegel-übungen für Männer mit Prostatitis

Richtig ausgewählte übungen für die Potenz der Männer helfen, schnell zu verbessern den Zustand der Muskeln des Beckenbodens und die Erektion des Penis. Darüber hinaus gibt es eine Zunahme des Volumens und der Kraft der Ejakulation, vorzeitige Ejakulation verschwindet. Die effektivsten sind übungen Kegel für Männer mit Prostatitis. Die Popularität von solchen übungen besteht darin, dass Sie können ohne Vorbereitung in der Heimat. Einige Kegel-übungen:

  1. Etwa einer Minute notwendig, um die Kontraktion der Muskeln des Dammes und Ihre Entspannung. Die Aktion muss wiederholt werden 10 mal, die schrittweise Erhöhung der Zeit der Abkürzungen. Maximal bis zu 20 Sekunden.
  2. Entspannung und Kontraktion der Muskeln der Leistengegend. Sollten Sie reduzieren und spannen die Gesäßmuskeln, einziehend Anus. Tun muss man nach 10 mal für den Ansatz, schrittweise Erhöhung bis zu 50.
  3. Feiern die kleine Notdurft. Sie müssen mindestens 4 mal versuchen den Strahl anzuhalten. Dabei ist unbedingt die Muskeln anspannen.

Übungen zur Steigerung der Libido

Der Begriff Libido - psychologische, Potenz – physiologische. Sie sind eng miteinander verbunden. Denn Häufig verminderte Libido und erektile Dysfunktion tritt wegen Stress, psychische Verletzungen, Müdigkeit, Gefühle der Angst, so ist es hier nicht immer helfen können übungen für Männer männliche Potenz. Sie müssen möglicherweise den Rat von einem Psychologen und Sexualwissenschaftler. Obwohl es eine Reihe von Aktivitäten, einschließlich übungen zur Steigerung der Libido:

  1. Auf dem Rücken liegend. Sie müssen reiben der Handfläche. Legen Sie den Kopf auf die Rechte Hand und die linke – wenden zu den Genitalien. Anstrengung der Anus und die Muskeln der Beine, compress Geschlechtsorgane, leicht ziehend. Führen Sie diese übung 20 mal.
  2. Krafttraining. Übung Gewichtheben hilft dem Körper, Testosteron zu produzieren. Dabei kann nur Sie ein paar Kniebeugen und Liegestützen.
  3. Schnelles barfuß. Dabei gehen muss nicht zu Hause auf dem Teppich, sondern auf Steinen oder gras. Gibt es Kontraindikationen: Hautkrankheiten.

Die Informationen im Artikel trägt einführenden Charakter. Materialien Artikel rufen nicht zur selbständigen Behandlung. Nur ein Qualifizierter Arzt kann eine Diagnose und geben Empfehlungen für die Behandlung auf der Grundlage der individuellen Besonderheiten des jeweiligen Patienten.

16.08.2018