Mittel zur Steigerung der Potenz im Alter: Möglichkeiten, Behandlung, Prävention

Alle Mittel müssen vom Arzt verordnet werden. Nur er weiß, wie die Verbesserung der Potenz, Verbesserung der Erektion beim Mann.

die erhhung der Potenz

Natürliche Wege

Wenn Sie bemerken die Schwächung der sexuellen Lust, überdenken Sie Ihren lebensstil. Negativ wirkt sich langes sitzen, schlechte Gewohnheiten, Mangel an körperlicher Aktivität. Sie müssen sich selbst eine anregende Faktor und es loswerden.

Oft mit dem Problem der Verbesserung der Potenz ältere Menschen konfrontiert. Ihr Sexualtrieb sinkt unter dem Einfluss von Hormonen und Erkrankungen.Eine gesunde Lebensweise wird ein guter Faktor, um den Effekt von Therapie.

Was ist ein gesunder lebensstil

Das Konzept der gesunden Lebensweise jeder versteht auf seine Weise.

Also die ärzte Gaben ein paar grundlegende Regeln:

  1. Der Durchgang der regelmäßigen ärztlichen Untersuchung. Man muss rechtzeitig diagnostizieren und behandeln alle Erkrankungen, besonders diejenigen, die sexuell übertragen werden. Sexuell übertragbare Pathologien negativ wirken auf die Fortpflanzung, Sie hemmen Ihre Funktion, verursacht Impotenz und entzündliche Prozesse. Zur medizinischen Versorgung steht greifen für jede Krankheit.
  2. Übergewicht wirkt sich auch negativ auf die Potenz. Vermeiden Sie übergewicht und keine Zuflucht zu radikalen Diäten, wenn rekrutiert, um die überflüssigen Pfunde – Entlastung müssen Sie schrittweise mit Hilfe der übung und der richtigen Ernährung.
  3. Vermeidung von schädlichen Gewohnheiten. Rauchen verursacht Durchblutungsstörungen, Alkohol stimuliert die sexuelle Funktion, sondern hemmt Sie. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Glas Wein hilft zu entspannen, um den Abend Geschlechtsverkehr, ist es nicht. Völlig kontraindiziert ist die Einnahme von alkoholischen Getränken mit Prostatitis.
  4. Bei Bluthochdruck müssen Sie sorgfältig überwachen Ihren Druck, trinken Therapeuten verordneten Medikamente.

Körperliche Aktivität

Übung zu bewältigen, die Stagnation des Blutes in den Organen des Beckens. Darüber hinaus müssen Sie zur Erhaltung der Aktivität im Laufe des Tages. Empfohlen:

  • Jogging;
  • Abfahrten mit dem Fahrrad;
  • Wandern;
  • Atemübungen;
  • Yoga.

Jeden morgen tun müssen ein paar einfache Bewegungen, übertakten das Blut. Aktivieren Sie Freunde zum Kurs der Schule Sportunterricht übungen. Am Abend zu Fuß 10-15 Minuten.

Der Kampf gegen chronische Müdigkeit

Alle Erlebnisse hemmen die sexuelle Funktion, daher müssen wir alle Anstrengungen Unternehmen, um mit Stress umzugehen. Sie können nach den Regeln zu handeln:

  • geben Sie nicht sich zurückziehen in Skandale und Verfahren;
  • nehmen Sie ein abendliches Bad mit dem Zusatz von Kamillentee oder Lorbeerblätter;
  • etablieren Schlaf für 8 Stunden, verbringen diese Zeit in der Dunkelheit und der Stille;
  • am Wochenende entspannen Sie sich – nicht erfinden Angelegenheiten, verbringen Sie Zeit mit der Familie;
  • vermeiden Sie Konflikte mit nach Hause, sprechen offen über Probleme;
  • vermeiden Sie Negativität in der Kommunikation, beseitigen Sie aus der Umgebung von Menschen, die ständig beschweren.

Diese Regeln werden Ihnen helfen, mit Stress fertig zu werden. Sie wird empfohlen für alle, ohne Ausnahme, auch junge Menschen, die nicht die Probleme mit der Libido.

Potenz

Ändern Sie Ihre Ernährung

Das erste, was zu beachten bei dem Problem mit der sexuellen Anziehungskraft – Ernährungsgewohnheiten. Eine fülle von fast Food und Chemikalien negativ wirkt auf alle Systeme des Körpers, müssen Sie Ihre Ernährung zu verbessern. Zusätzlich können Sie Produkte – Natürliche Aphrodisiaka (Natürliche Verstärker des sexuellen Verlangens):

  • Nüsse: Walnüsse, Wald -, Pekan, Haselnüsse, Erdnüsse, Pekannüsse;
  • Kürbiskerne;
  • Bananen, Papaya;
  • Ingwer;
  • Fischöl;
  • Scholle;
  • Zitrusfrüchte, vor allem Zitrone;
  • Makrele gekocht;
  • Meeresfrüchte, Austern;
  • Huhn;
  • Kalbfleisch;
  • Rübe;
  • Pflanzenöle wie Leinsamen -, Oliven -, Kürbiskerne;
  • Eier Wachtel oder Huhn.

Unbedingt am Tag Essen Sie eine Handvoll Nüsse – dies sind die Vitamine B und E, große Mengen von Eiweiß, Selen, Magnesium, Zink, Eisen. Spurenelemente stimulieren die Synthese von Ejakulat, verbessern die Kennziffern des Spermas.

In der Ernährung des Mannes sollte eine Menge Kräuter, Gemüse, Obst. Jeden Tag Essen Sie Vollkornprodukte, mageres Fleisch und Fisch. Wenn Sie übergewichtig sind, andere gesundheitliche Probleme, von Süßigkeiten müssen Sie die Honig und schwarze Schokolade.

Folk Heilmittel

Für die Stärkung der männlichen Kräfte können Infusionen und Abkochungen. Am besten ist es, wenn die Rezepte der traditionellen Medizin Arzt beraten. Empfehlenswert sind Mittel auf der Basis von Heilpflanzen:

  • Ginsengwurzel;
  • Schisandra chinensis;
  • Johanniskraut;
  • Thymian;
  • Weißdorn;
  • Brennnesseln.

Bei kleineren Störungen genug Speisen die Würze frischer Petersilie, Sie wirkt auch positiv auf die Potenz.

Nehmen Sie Kräuter brauchen Langzeitkurse nach 2-3 Wochen. Sie können statt Tee trinken oder in kleinen Portionen auf die Anweisungen (wenn Sie gekauft haben, bereit Infusion).

Top 5 Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz bei Männern Natürliche Weise

Es gibt Technik, erhöhen den Tonus der Muskulatur pubococcygeus Zone und die sexuelle Kraft. Sie sind viele, deshalb hier die wirksamsten. Mit diesen Methoden können Sie Ihre Erektion zu verbessern, ohne die Verwendung von Tabletten. Sie sollten nicht verwendet werden, wenn Sie nicht fahren ein aktives Sexualleben.

Folgt die manuelle Einwirkung auf die Basis des Penis

Taoistischen Technik, was zu einer Verbesserung der Erektion ist die Wirkung auf spezielle Punkte an der Basis des Penis. Es ist, wie Massage Penis, erhöht den Blutfluss in den Körper. Die Technik gilt nach den Regeln:

  1. fassen Sie den Schwanz an der Basis, als ob Sie zu verhängen Kabelbaum;
  2. drücken Sie es während des Anziehens des Kondoms, vor dem Beginn der Friktionen nicht loslassen erfassen;
  3. lassen Sie die Finger und fahren Sie auf den Akt.

Zu Beginn des geschlechtsakts Ihr Penis mit Blut gefüllt. Diese Methode hilft nicht, wenn der Penis nicht reagiert auf das Vorspiel, wenn es keine Lust. Bei völliger Impotenz brauchen andere Techniken.

Übungen für das Training des pubococcygeus-Muskel

Stärkung der Muskeln der Leistengegend und normalisieren den Blutkreislauf in den Organen des Beckens kann durch übungen. Die besten Techniken der Physiotherapie und Kegel-Komplex. Liste der übungen, die die Verbesserung der Potenz:

  1. Klassische Kniebeugen bis zum Anschlag oder unvollständige mit den aufgestellten Füßen Schulterbreit auseinander.
  2. Auf der Stelle laufen, bei der die Knie steigen so hoch wie möglich.
  3. «Fahrrad».
  4. Entspannung und Kontraktion der Muskeln des Dammes in Rückenlage mit angewinkelten Beinen. Bei der Ausführung dieser übung nicht das Gesäß einklemmen. Wenn Sie die Bewegung richtig ausführen, wird die Wärme im Bereich des Schambeins.
  5. Laufen auf der Stelle.
  6. Beim Wasserlassen halten Sie den Strahl, und dann weiterhin die Ausscheidung von Urin.
  7. Lange und kurze Spannung in den Muskeln des Schambeins kann in jeder Zeit und in jeder Körperhaltung. Diese gute übung stammt aus dem Kegel des Komplexes. Sollte es mehrere Male im Laufe des Tages.

Pose für Sex ohne Abfluss des Blutes

Wie stark die Erektion ist, hängt von der Haltung. Wenn Sie während der Kopulation sind unten, können Probleme auftreten. Die beste Lösung während des Kontaktes Positionierung der Körper senkrecht, dann ist die Durchblutung nicht gestört wird. Dazu können Sie die pose:

  1. Hinten – Partner ist auf allen Vieren und der Mann hinter Ihr auf den Knien oder stehend.
  2. Angesicht zu Angesicht, wenn der Partner wirft die Beine auf die Schultern des Mannes.

In diesen Fällen Abfluss des Blutes aus dem Penis wird nicht praktisch sein. Sie eignen sich besonders für ältere Männer leiden unter ersten Anzeichen von Impotenz.

Barfuß

Wandern barfuß

An den Füßen liegen Punkte, die verantwortlich für die Arbeit aller Organe. Sie können anregen, mehrere Möglichkeiten:

  1. oft barfuß zu gehen, vor allem durch das gras, Steine, Sand;
  2. anwenden auf 10 Minuten für die Sohlen der Füße mit lauwarmem Wasser angefeuchtet Senf (oben tragen warme Socken);
  3. nach Wechselduschen grob reiben Sie Ihre Füße mit einem Handtuch.

Stand auf den Zehenspitzen

Ein weiteres taoistischen Technik zur Stärkung der männlichen Kraft empfiehlt dem Mann auf Zehenspitzen stehen während der Miktion. Regeln:

  1. pflegen eine gute Körperhaltung;
  2. nicht verziehen Rücken;
  3. ausgegeben den Urin auf eine langsame Ausatmung;
  4. beiße die Zähne;
  5. spannen Sie Gesäß und Bauch.

Arzneimittel

Verwenden Sie die Medikamente nicht selbst. Trotz der Tatsache, dass die Medikamente werden in den Apotheken nicht verschreibungspflichtige Medikamente, vor Ihrer Zulassung müssen die Analysen und gesiebt werden.Bei allen Medikamenten gibt es Nebenwirkungen und Gegenanzeigen. Sie können den gegenteiligen Effekt zu bekommen, wenn über Sie nicht wissen.

PDE-5-Hemmer

Sie gelten als die besten Medikamente gegen Impotenz. Sie verstärken den Blutfluss zu den Körpern der Penis, verursachen eine starke Erektion. Das merkt man schon nach der Einnahme einer Tablette.

Hormonpräparate

Mangel an Testosteron führt zu einer Störung der Potenz. Deshalb oft ärzte untersuchen das Niveau der Hormone im Blut, und dann verschreiben Medikamente, die fähig sind, ihn zu korrigieren.

Synthetische hormonelle Mittel nicht ohne ärztliche Verschreibung nehmen, da Ihre Einnahme kann zu schweren Verletzungen der Körpersysteme. Medikamente in Tabletten können Sie kaufen, in Form von gelen und Salben.

Nahrungsergänzungsmittel

Pflanzliche Medikamente wirken weich. Sie kann eine Ergänzung zur primären Therapie, aber selbst unwirksam zur Verbesserung der Potenz.

Prävention

Männer bevorzugen nicht zum Arzt zu gehen, und bei den ersten Problemen starke Medikamente trinken. Versuchen Sie zunächst schonende Methoden, die wieder Energie, zur Vermeidung von psychologischer Impotenz. Zu den vorbeugenden Maßnahmen gehören:

  1. Eine änderung der Ernährung. Der Verzehr von großen Mengen an natürlichen Aphrodisiaka.
  2. Befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene. Sie können waschen Sie den Penis Soda, es behindert ihn pilzartigen Niederlage.
  3. Einnahme von Vitamin-komplexe, Zink angereichert.
  4. Die Beschränkung der Verwendung von Tee und Kaffee, mehr trinken kräutergebräu.
  5. Regelmäßig ein Spaziergang an der frischen Luft, Sport zu treiben.
  6. Abhärtung und regelmäßige barfuß tragen zur Stärkung des Organismus als ganzes.
  7. Schlechte Gewohnheiten aufzugeben.
  8. Normalisieren Sie den Schlaf und die Erholung, bauen Sie Stress ab.
  9. Regelmäßig treten Sie in sexuellen Kontakt mit festen Partnern, um das Risiko der Ansteckung mit Geschlechtskrankheiten.

Missbrauchen Sie nicht pharmakologische Wirkstoffe, die schnell wieder eine Erektion. Eine gesunde Lebensweise kann zu verlängern Geschlechtsverkehr, befreien von dem Problem der vorzeitigen Ejakulation.

Wann ist vorsichtiger? Empfehlungen von ärzten

Alarmierende Symptome:

  • das fehlen des sexuellen Verlangens;
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen;
  • keine spontanen Erektionen;
  • keine Verstärkung der Erektion beim Sex;
  • schwache Erektion, seine Instabilität, Schlaffheit des Penis während des Kontakts;
  • die Unfähigkeit zu vervollständigen sexuellen Akt.

In diesem Fall müssen Sie einen Urologen, um die Ursache der Verletzungen. Selbstmedikation ist nicht zu empfehlen, da es bei Adenom Prostatitis oder Schaden bringen kann. Nach der Diagnose wählt der Arzt für Sie Medikamente, die Verstärkung der Potenz und Behandlungsplan Physiotherapie oder Hardware-Methoden. Wenn der Arzt schließt urologische Ursachen, führen Sie einen Sexualtherapeuten.

Ärzte optimistisch auf die Erhaltung der männlichen macht auch im Alter. Bei Schwierigkeiten wichtig, dass Sie die Abwesenheit von Krankheit, Einfluss auf die sexuelle Funktion.

Fazit

Zur Wiederherstellung der Potenz muss man verantwortungsbewusst zu behandeln, ist ein wichtiger Teil der männlichen Gesundheit. Die beschriebenen Techniken behalten Erektion und erhöhen die Lebensqualität. Sie eignen sich für Menschen aller Altersgruppen. Die meisten der oben genannten übungen kann der Mann tun selbst, ohne fremde Hilfe.

16.09.2018