Meerrettich für die Potenz: Eigenschaften und Rezepte Tinkturen für Männer

Noch unsere Fernen Vorfahren sicherlich wussten Sie, dass Meerrettich Potenz für Männer sehr nützlich. Eine Reihe von Studien bestätigt die positive Wirkung Meerrettich auf die erektile Funktion und sexuelle Lust.

Laut den ärzten, die pflanze wirklich hilft bei Impotenz, Mangel an Libido und auch niedrigen Testosteronspiegel. Im Kampf mit ED eine große Hilfe, Kräutertees, Getränke, Getränke Tinkturen und Balsame, hergestellt aus der Wurzel der Meerrettich.

Meerrettich für die Potenz

Betrachten wir die Zusammensetzung und die nützlichen Eigenschaften der Hackfrucht, sondern auch herausfinden, welche therapeutischen Drogen kann man daraus zubereiten.

Die Zusammensetzung und die Eigenschaften von Meerrettich

Die Wurzel des Meerrettich Häufig in der Küche. Herrin fügen Wurzelgemüse ins Essen, um ihm Schärfe und Würze. Über die therapeutischen Eigenschaften von Meerrettich wussten noch unsere Fernen Vorfahren. Auf der Alten rus männliche Impotenz behandelt Tinktur aus der Wurzel der Meerrettich.

Also, woraus besteht eine pflanze? In den Wurzeln enthält viele nützliche Komponenten, nämlich Kalium, Kalzium, Natrium, Phosphor, Eisen. Auch Meerrettich ist eine Quelle von Vitaminen B1, B2, B6, B9, E, PP, C, Gerbstoffen, Ballaststoffen, Reich und Flavonoide.

Nützliche Eigenschaften von Meerrettich:

  1. Gesteigerte Libido. Meerrettich in der Volksheilkunde für die Potenz wird nicht zufällig. Es ist bewiesen, dass die Bestandteile der Wurzel verstärken das sexuelle verlangen. Erklärt wird diese Wirkung durch die Anwesenheit von Kalium, Phosphor und Eisen in der pflanze.
  2. Die Erhöhung der Potenz. Die Wurzel des Meerrettich ist sehr nützlich für die Gesundheit des Mannes. Der Extrakt dieser pflanze Hinzugefügt, um viele sexuelle Stimulanzien, einschließlich Medikamente.
  3. Antiseptisch. Wurzel hemmt die Vermehrung von pathogenen Mikroorganismen. Viele ärzte empfehlen Patienten Abkochungen und Infusionen von Meerrettich bei Infektionskrankheiten.
  4. Die Normalisierung der Prostata. In der pflanze enthält flüchtige und andere Stoffe, die positive Auswirkungen auf das funktionieren der Prostata.
  5. Verbesserung der Immunität.
  6. Die Normalisierung der rheologischen Eigenschaften des Blutes. Es ist bewiesen, dass die Wurzel des Meerrettich verhindert das zusammenkleben der Blutplättchen und gut hilft bei Anämie.
  7. Stärkung der Gefäßwände, Linderung von Schwellungen, die Ausgabe überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper, die Stabilisierung des arteriellen Blutdrucks.

Auch Meerrettich fördert die Ausdauer. Die Tinkturen aus Wurzel können Sie schnell loszuwerden, Asthenie und Müdigkeit zu Hause.

Rezepte

Brühe

Essen Meerrettich bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion sehr hilfreich, da die pflanze können Sie schnell loszuwerden, sexuelle Störungen zu stabilisieren und die Arbeit des Urogenitalsystems im Allgemeinen.

Am einfachsten bereiten Sie ein Absud aus Meerrettich. Über diese Droge gibt es viele positive Rückmeldungen von ärzten und Patienten. Für die Zubereitung benötigen, nehmen Sie eine frische Meerrettichwurzel. Getrocknet Wurzelgemüse ist nicht notwendig.

Rezept:

  • Raspeln die Wurzel Meerrettich.
  • Nehmen Sie 4 Esslöffel von Rohstoffen, Gießen Sie einen Liter warmes Wasser.
  • Kochen Droge bei schwacher Hitze 15-20 Minuten.
  • Cool.
  • Belastung durch Gaze.

Zur Steigerung der Libido und die Rückkehr der starken Erektionen werden genug, nehmen Sie 100 ml Brühe täglich. Kurs – 30 Tage.

Tinktur

Tinktur aus Meerrettich

Tinktur aus Meerrettich – wirksame Mittel gegen Impotenz und andere sexuelle Störungen. Mit Ihrer Hilfe kann man schnell wieder kraftvoll Riser und das sexuelle verlangen.

Als Grundlage der Droge verwendet wird die Wurzel Meerrettich. Sie können getrocknete und frische Wurzelgemüse. Das Lösungsmittel ein Schnaps oder Franzbranntwein, welche vorher mit Wasser verdünnt im Verhältnis 1:1.

Bereiten Sie eine Tinktur aus Meerrettich für die Potenz einfach. Algorithmus der Herstellung folgende:

  1. Grind 30-40 Gramm Meerrettich.
  2. Gießen Rohstoff 400-500 ml Wodka/Alkohol.
  3. Fügen Sie in der Zusammensetzung von 30 Gramm Zucker, 10 Gramm Zitronenschale, 3 Gramm zerkleinerte Ingwer-Wurzel.
  4. Die Droge in einen Glasbehälter legen.
  5. Bestehen im Kühlschrank einen Monat. Sie können auch darauf bestehen, die Droge in einem kühlen, dunklen Ort, zum Beispiel in der Speisekammer. Die Hauptsache – nicht zu vergessen, in regelmäßigen Abständen erschüttern Behälter mit Meerrettich.
  6. Nach 30 Tagen bekommen die Droge aus dem Kühlschrank und abtropfen lassen. Zum filtern können Sie ein gewöhnliches Mull.

Um Männlichkeit wiederherzustellen, müssen nehmen Sie 10-15 Tropfen 2-3 mal pro Tag. Die Dauer des Konsums – 1-2 Monate.

Getränk aus dem Meerrettich und der Milch

Menschen, die kontraindiziert Alkohol und alkoholhaltige Infusionen, können wieder eine starke Steigleitung durch die Verwendung des Getränks aus dem Meerrettich und der Milch. Diese Droge ist praktisch nicht fähig, den Körper schädigen.

Für die Vorbereitung der Mittel verwendet wird die frische Wurzel Meerrettich und Milch. Es ist ratsam, die häusliche hohen Fettgehaltes der Milch. Shop Produkte besser nicht anwenden, da die darin vorhanden sein können, schädliche Konservierungsstoffe und Aromastoffe.

Bereitet sich auf eine therapeutische Droge wie folgt:

  • Meerrettich reiben auf einer reibe.
  • Mischen Sie 4 Esslöffel zerkleinerte Wurzel und 300 ml Milch.
  • Bringen Sie die Droge zu Kochen.
  • Cool.
  • Abgießen mit Hilfe der Gaze.

Um die Verbesserung der Potenz, genug, um auf 100-200 ml Getränk am Tag. Die Dauer der Therapie ist nicht begrenzt.

Balsam aus Meerrettich und Honig

Die Droge aus Meerrettich mit Honig ist auch für die Potenz wird sehr nützlich sein. Es hilft die Verbesserung der Potenz, gesteigerte Libido wieder selbst zu bewältigen hormonelle Defizite. Übrigens, der Balsam wird sehr nützlich bei bestimmten Prostatitis und der benignen Prostatahyperplasie.

Für die Zubereitung verwendet wird ausschließlich die getrocknete Wurzel Meerrettich und flüssiger Honig. Am besten Buchweizen, Linden, Akazienhonig, Himbeer, Kornblume oder Klee Honig.

Bereitet sich der Balsam sehr einfach:

  1. Hacken 100 Gramm Meerrettich in einen Mixer geben.
  2. Fügen Sie die Mischung 200-250 Gramm Honig und 50-100 ml Zitronensaft.
  3. Noch einmal alles gründlich.
  4. Cool Balsam im Kühlschrank.

Um wieder kraftvoll Riser, wird es genug, nehmen Sie 3-4 Esslöffel der Droge pro Tag. Die Dauer der Therapie ist nicht begrenzt.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen Meerrettich

Meerrettich und sein Gebrauch

Folk Heilmittel wirklich helfen, Männer, die schlecht steht Mitglied oder fehlende Erektionen überhaupt. Dennoch, traditionelle Methoden der Behandlung nicht als völlig sicher.

Meerrettich ist keine Ausnahme, und hat auch eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung. Erstens, es ist strengstens verboten, Wurzelgemüse bei Vorhandensein von der Allergie auf ihn. Auch nicht empfahl die Verwendung der pflanze bei Vorhandensein von der Geneigtheit zu den allergischen Reaktionen.

Andere Gegenanzeigen:

  • Erkrankungen der Leber und der Niere im Stadium der Dekompensation.
  • Akute Pankreatitis.
  • Gastritis mit hohem Säuregehalt.
  • Magengeschwr des Magens und 12-perstnoj die Drme.
  • Das Vorhandensein von inneren Blutungen.
  • Verbrennungen der Mundschleimhaut.

Nebenwirkungen bei der Verwendung der Tränke sind selten. Eine überdosis birgt allergischen Reaktionen, sowie einem leichten Anstieg des Blutdrucks.

Auch Drogen aus Meerrettich auslösen können Sodbrennen, Blähungen, übelkeit oder Erbrechen, Verstopfung/Durchfall, Schmerzen im unterleib, Verletzung der Leber und Nieren. Um zu vermeiden alle oben genannten Nebenwirkungen, genügt die empfohlene Dosierung einhalten und vor der Behandlung mit Ihrem Arzt zu konsultieren.

27.09.2018