Wie es zu heben: Rezepte FR die erhhung der Potenz

Natürlich, sprechen über die Senkung der Potenz, wir haben im Auge ein vorübergehendes Phänomen, und nicht eine ernsthafte Krankheit, bei der es notwendig, einen Arzt aufzusuchen und vor allem, um herauszufinden, die Ursache.

Auf eine vorübergehende Senkung der Potenz wird durch verschiedene Umstände. Dieser chronische Stress, körperliche und psychische Stress, starke seelische Erschütterungen... Alkohol und Tabak auch negativ auf die Potenz wirken. Rauchen führt zu einer Verengung der Blutgefäße, aber es ist mit einer Reduzierung der Blutversorgung der Geschlechtsorgane.

Potenz bei Männern

Wenn auf die Senkung der Potenz ausgewirkt hat einige Stresssituation, hier ein Rezept - die Möglichkeit geben, den Körper zu entspannen, entspannen: eine leichte Massage, Yoga (spezielle übungen Regen die Durchblutung im Bereich des Beckens und der Genitalorgane), aromatische Bäder. Volks-Rezept: entspannende Bäder von Lorbeerblatt. Brauen die Blätter und nicht auszuleeren Aufguss in die Wanne, fügt eine Infusion von Kamillenblüten, nimmst 15-30 min. vor dem Schlafengehen Oder die Blätter des Lorbeers darauf bestehst in kaltem Wasser 12 Stunden und dann auch Baden.

Wenn die Ursache der Impotenz sind verschiedene Krankheiten (Diabetes, Fettleibigkeit, Erschöpfung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen), dann unbedingt zuerst die zugrunde liegende Krankheit muss behandelt werden. In anderen Fällen - zu beruhigen und den Körper zu stärken. Und anfangen muss man mit der normalen Ernährung. Zum Beispiel, für Männer sehr wichtig, proteinreiche Nahrungsmittel. Dieses Fleisch, Fisch, Eier - die natürlichen Aphrodisiaka.

Rezepte FR die erhhung der Potenz

Alte und bekannte Rezept - Rührei. Für größere Wirkung, können Sie Spiegeleier braten mit Zwiebeln. Der Bogen trägt auch zur Verbesserung der sexuellen Aktivität, gibt Energie für den Körper. Darüber hinaus erhöht die sexuelle macht der Männer Fleisch, zu viel zu Essen aber keinesfalls. Ein weiteres Rezept ist ein Gericht aus den Hoden eines Widders. Braten Sie mit Zwiebeln und fügen Sie die Eier - lecker und gesund. Im Kaukasus ist ein Gericht gilt als rein Männlich.

Wenn das Fleisch satt, Essen Fisch. Frisch, gut geschweißt Makrele, Brühe Krebsarten - all dies hilft bei der Verbesserung der sexuellen Potenz. Auf der Beilage - Gemüse, in denen viele verschiedene Vitamine: rote Rüben in jeder Form, Rettich, Rüben, Oliven, Karotten.

Die sexuelle Aktivität fördern und Meeresfrüchte. Austern, Rapany, die Muscheln in einer pikanten Sauce genau das richtige.

Denken Sie immer zur Hand Nüsse, Sonnenblumenkerne. Sie enthalten Vitamin E, das unterstützt auch deine Form. Walnüsse, Mandeln, Sesam – Sesam Samen in Indien raten, Essen Sie mit Honig.

Das leckere Rezept, das auch in vielen Folk-Lehrbüchern ist eine Mischung aus Honig mit Walnüssen. Bereiten Sie eine Mischung aus gleichen teilen Honig und zerkleinerte Walnusskerne, nimm 30 Minuten nach dem Essen 2-3 mal täglich 2 Teelöffel für 3-4 Wochen.

Feigen bei den südlichen Völkern wird auch verwendet, um die Wirksamkeit zu erhöhen. Er wirkt wie ein Mittel zur Stärkung der Energie, stimuliert die Arbeit des Herzens (was sehr wichtig ist), der Leber und der Nieren.

Bei den Völkern Transkaukasiens auch zur Stärkung der Libido verwendet Milchprodukte: Sauermilch, Joghurt. Tee, Kaffee sind auch stimulierende Getränke. Und in Transkaukasien Sie noch geschweißt und mit der Zugabe von verschiedenen Gewürzen: Gewürznelken (übrigens, es verwendet für die gleichen Zwecke und in China), Pulver aus Ingwer, Safran.

In Zentralasien Pistazien gelten als Heilmittel, Verbesserung der männlichen Kraft und stärkt das Herz. In Frankreich verwenden frische Artischocken für die Erhöhung der Potenz, sowie Schnecken - Delikatesse in vielen Ländern. In Griechenland Olivenöl gilt als unverzichtbares Mittel bei Impotenz: denn Olivenöl ist Reich an Fettsäuren und Ernährung gibt Energie und Genitalien.

30.09.2018