Erfahrung in der Verwendung El Macho

Diese Geschichte hat beschlossen, mit uns zu teilen Ivanka aus Dobrich (Bulgarien). Die Frau erzählte über das Problem Ihres Mannes und erzählt, wie die Tropfen FR die erhhung der Potenz El Macho bekamen Sie eine zweite Hochzeitsreise.

Erfahrung in der Verwendung von El Macho

Mein Mann und ich sind schon fast 15 Jahre. Sex wir hatten noch nie Probleme. Irgendwie von Anfang an perfekt zusammenpasst in vertrautem Fuß. Nach der Geburt des ersten Kindes wir auch nicht warten konnte, als der Arzt erlaubt sexuelle Intimität. Nach der Geburt des zweiten Kindes für unsere Leidenschaft im Bett vorübergehend abgeflaut, da ich ein wenig zugenommen an Gewicht. Nicht, dass mein Mann nicht wollte etwas voller – ich selbst schüchtern, und deshalb beschlossen, die Figur in Ordnung bringen. Ein paar Monate Diät und regelmäßige Fitness-Studio gelohnt haben – ich bin in Form, und meine komplexe sind allmählich verschwunden, wodurch die Qualität des sexuellen Lebens wieder auf das Vorherige Niveau.

Wie bei uns begann das Problem im Bett

Nach etwa 3 Jahren habe ich bemerkt, dass bei uns drastisch verschlechtert Sex, sowohl in Bezug auf Qualität und in Bezug auf die Regelmäßigkeit. Nachdem mein Mann von der Arbeit kam, lag auf dem Sofa und lange ruhte. Ich habe aufgehört, von ihm zu hören Komplimente, wir haben verloren rumhängen, und vor dem Schlafengehen alles, was ich konnte von ihm erwarten, höchstens ein Kuss auf die Wange. Ich dachte, dass vielleicht aufgehört, Ihren Mann zu gewinnen physisch, denn im Laufe der Jahre tatsächlich erzielte bis 15 Pfunde. Deshalb habe ich beschlossen zu gehen mit einer Freundin in der Sporthalle.

Für ein halbes Jahr meinen Körper Fit wurde deutlich, übergewichtig fast vollständig verschwunden (ein wenig waren die Flanken und den Bauch, aber es ist eher eine altersbedingte Probleme, die es unmöglich war, zu beseitigen). Ich dachte, dass meine Gewichtsabnahme mit Ihrem Mann bei uns zu verbessern und das Sexualleben, aber ich war im Unrecht. Mann mich so nicht wollte. Für Frauchen bin ich auch nicht besorgt sein, da er bei mir eine strenge konservative und ekeln sogar zu einem netten Gespräch «an der Seite».

Dann habe ich aktualisiert, die Garderobe, ging zu einem Schönheitssalon, aber außer einem Kompliment von mir nichts gekommen. Meine Freundin begonnen zu sagen, dass kann Sex ist ihm nicht interessant wegen der Alltäglichkeit, was kann er nicht genug Abwechslung und frische der Gefühle. Aber alle meine versuche, etwas neues im Liebesleben wurden komplett gestoppt. Dann habe ich beschlossen, dass das Problem wirklich ernst, also beschloss ich, mit ihm nah zu sprechen.

Wenn die Kinder waren am Wochenende bei Oma, ich habe ein offenes Gespräch. Ich hatte nicht vor, die Scheidung einzureichen, aber beschlossen, erschrecken Mann damit, um wenigstens etwas zu erschüttern. Der Mann erschrak sehr und fing an mich zu überzeugen, dass er niemanden hat, dass ich die beste und die einzige Frau in seinem Leben. Dann begann ich ihn unter Druck setzen, um herauszufinden, was ist dann das Problem? Er wollte nicht lange reden, sondern die Perspektive der Scheidung Zwang ihn zuzugeben, dass er Probleme mit der Potenz. Nicht, dass eine Erektion überhaupt verschwunden ist, aber das war sehr selten und schwach. Einerseits war ich froh, dass die Ursache für den Mangel an Sex in unserer Familie – wirklich nicht Geliebte, aber andererseits war aufgeregt und ungläubig den Mann und natürlich verängstigt Zustand seiner Gesundheit, denn er ist noch ziemlich junger Mann.

Tropfen El Macho – das beste Mittel FR die erhhung der Potenz

Ich werde auch nicht schreiben, welche Arbeit es mich gekostet hat, ihn zu überreden, einen Arzt zu besuchen, aber dennoch habe ich es getan. In der Regel, der Arzt empfahl, weniger nervös, Rauchen und weniger überladen übermäßig hohen physischen Belastungen (der Mann arbeitete als Schweißer, und ihm durch die Natur der Tätigkeit anheben müssen viel heben). Auch Ihr Arzt verordnet Tropfen El Macho, die helfen würden, ihn zu heilen Männergesundheit. Mit dem Rauchen aufzuhören und Ihre Arbeit Mann völlig abgelehnt, also einfach nur trinken Tropfen für ihn war kein Problem. Die Zusammensetzung des Medikaments war natürlich und harmlos, so dass ich ruhig bin für das fehlen von Kontraindikationen und Nebenwirkungen, obwohl es Zweifel wegen der Wirksamkeit.

Für die ersten 3 Tage keine Veränderung habe ich nicht bemerkt, daher ist es bereits gelungen, sich aufregen, aber am vierten Tag auf meine überraschung vor dem Schlafengehen Mann begann mit dem fummeln im Bett. Sex war nicht die schönste und nicht besonders lang, aber die moralische Befriedigung von dem, was Intimität stattgefunden hat, hat mich sehr gefreut. Noch jeden zweiten Tag hatten wir einen weiteren sexuellen Kontakt zu haben, die ich erinnere mich an eine lange Zeit: ich hatte einen Orgasmus ist so hell, dass der jüngere Sohn beim Frühstück sagte: «Mama, bei dir war sehr krank zahn? Du stöhnte so laut des nachts, dass ich aufwachte, und mir war Leid». Es war das beste Kompliment mein Mann!

Sex bei uns wurde täglich, so dass wir beschlossen, für eine Weile allein zu sein, um die maximale Freude an einander. Da hatten die Kinder Sommerferien haben, schicken wir Sie zur Oma auf den ganzen 3 Wochen, und Sie selbst überlebten den zweiten Flitterwochen! Der Mann sagte, dass Sie mich so sehr wollte, dass meinte Minuten, wenn der Arbeitstag endet und er zurück nach Hause, in meine Arme. So cool Sex hatten wir noch bis zur Hochzeit! Uns sogar gelungen, das Leben, alle Tipps meine freundinnen in Bezug darauf, wie Sexualleben zu diversifizieren.

Einen Monat nach der Einnahme der Tropfen El Macho der Mann hat aufgehört, Sie zu trinken, und Sex natürlich wurde ein wenig seltener (es ist das beste, denn für eine vollständige sexuelle Befriedigung hätten wir verschenken Kinder Großmutter für immer), aber die Qualität und die Dauer der uns zufrieden sind.

Erinnern, wie ich litt unter der Abwesenheit der Aufmerksamkeit seitens des Mannes, und wie es uns gelungen, seine Probleme loszuwerden, und ich beschlossen, schreiben unsere Geschichte, um andere Paare nicht in Eile, zu scheiden, zu verdächtigen sich gegenseitig der Untreue, sondern einfach offen Sprachen über Ihre Probleme und zusammen entschieden. Ursachen für Potenzstörungen können viele (physische und psychische), aber für Ihre Lösung gibt es ein wirksames Mittel – Tropfen El Macho. Ich kann behaupten, dass das Medikament funktioniert zu 100%, denn in diesem haben wir uns auf persönlichen Erfahrungen!